Daumen hoch für so viel Hilfsbereitschaft!

28.12.2017

Wir waren diesen Winter in Australien im Urlaub. Ein absolutes Traumland, das uns begeistert hat.

 Am vorletzten Tag haben wir dort noch unsere letzte Radtour gemacht.

 

Zwar waren 37 Grad gemeldet, aber wir dachten, dass wäre für uns kein Problem.

Auf dem Rad wurde es dann aber fast unerträglich heiß.

Mein Tacho zeigte 50°C und Jürgens sogar 52°C an. Niemals hätten wir einem unserer Athleten geraten, bei solchen Temperaturen zu trainieren...

Aber bei sich selbst ist das immer etwas anderes. Das ist auch der Grund, warum es so schwer ist, sich selbst zu trainieren, aber das ist ein anderes Thema ;-)

 

Dementsprechend hat uns das Fahren bei dieser Hitze auch angestrengt, zudem sind die Radstrecken in Sydney alles andere als flach.

Auf den ersten 15 km hatten wir schon 300 Höhenmeter! Und vor allem Berg auf stand die Hitze geradezu.

Bereits nach 1 h war der Inhalt unserer Radflaschen heiß wie Tee ;-)

 

Wir verkürzten unsere geplante Tour und mussten an einer kleinen Bäckerei anhalten um uns etwas erfrischendes zu kaufen. Da saßen wir dann völlig erschlagen.

„You are though cookies“ sagte eine Dame beim Rausgehen aus der Bäckerei zu uns und wir kamen mit ihr etwas ins Gespräch.

 

Keine 10 min später als sie weggefahren war, kam sie mit ihrem Auto wieder angefahren und fragte uns, ob sie uns zurück zu unserer Unterkunft fahren solle, da es ja so heiß sei.

Das war sooo nett!!! Unglaublich.

 

Ich sagte ihr, dass es zwar schon sehr heiß wäre, dass wir die Hitze aber lieben und auch schon z.B. beim Ironman auf Hawaii waren. Dort ist es ja auch sehr heiß.

Daraufhin meinte sie, dass ihr Sohn schon Hawaii gewonnen hätte!!!

Jürgen und ich schauten uns nur an. Ich dachte, dass ihr Sohn vielleicht seine Altersklasse beim Ironman gewonnen hatte...

Als wir nachfragten, wer denn ihr Sohn sei, meinte sie Pete Jacobs!

 

So cool! Und so nett! Die Triathlonwelt ist doch klein :-)

Wir sind dann übrigens noch mit unseren Rädern zurück gefahren

#youmadeourday

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

August 6, 2019

May 16, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter